INTERESSEN-
VERTRETUNG

Rottenstruktur im Gebirgswald:
Auch die Waldeigentümer können sich durch Zusammenarbeit im rauen wirtschaftlichen Umfeld besser behaupten.

Interessenvertretung

Einzelne Waldeigentümer haben auf dem Markt und in der Politik nur beschränkt Einfluss. Mit einem gemeinsamen Auftreten und durch Bündelung der beschränkt vorhandenen Mittel gewinnt die Wald- und Holzbranche politisches Gewicht.
Durch gezieltes Lobbying und koordinierte, breit abgestützte Öffentlichkeitsarbeit werden die Anliegen von Wald und Holz besser wahrgenommen. Eine effiziente Geschäftsstelle mit guten Verbindungen sowohl zu Politik und Medien wie auch zur Basis ist eine wichtige Voraussetzung für eine möglichst grosse Wirkung Ihrer Aktivitäten.

Unsere bisherigen Mandate umfassen
  • Geschäftsstelle Bürgergemeinden und Waldeigentümer Verband Kanton Solothurn (BWSo)
  • Geschäftsstelle Pro Holz Solothurn (regionale Arbeitsgemeinschaft der Lignum)
  • Regionale Vertretung von Holzenergie Schweiz
  • Betreuung und Promotion der FSC-Zertifizierung des BWSo

Gerne übernehmen wir weitere Mandate zur Interessenvertretung / Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen Wald, Holz und Umwelt.

Referenzprojekte

> Verbandsführung

> Holzmarkt / Holzenergie

> Zertifizierung

copyright 2004 kaufmann+bader